Samstag, 5. März 2011

zu Guttenberg-Homepage wieder überarbeitet

Nachdem Karl-Theodor zu Guttenberg schon den Doktortitel von seiner Homepage genommen hat, hat er kurze später auch noch den Verweis auf ein Prädikatexamen gelöscht. Heute morgen fiel mir noch eine weitere, diesmal größere Veränderung auf: Es wurden einige Sprüche von der Homepage entfernt, mit denen KTG seine Mission klarmachen wollte. Die Bilder sind gleich geblieben, aber die Sätze wurden entfernt. Es fehlen (u.a.):















Ich hatte mir Screenshots dieser Seiten gemacht, weil ich mich noch im Einzelnen daran abarbeiten wollte, weil diese vier Sätze genau das Gegenteil von dem ausdrücken, was zu Guttenberg getan hat. So hat er sich eben nicht "unbequemen Fragen gestellt", sondern hat eine kleine Schar handverlesener Reporter (gibt es mittlerweile eine Liste der Medien, für die diese Leute gearbeitet haben?) in sein Ministerium eingeladen, anstatt bei der Bundespressekonferenz persönlich zu erscheinen, und hat dann auch noch erklärt, daß er irgendwelche Fragen in Bezug auf seine Doktorarbeit nur mit der Universität Bayreuth klären wird.

Zu "klaren Werten", "Gewissen" und "Prinzipienfestigkeit" muß nun auch nichts mehr gesagt werden.

Die Frage ist nur, ob zu Guttenberg mittlerweile gemerkt hat, welche großer Gegensatz zwischen diesen Worten und seinem Handeln liegt, oder ob er sich in Zukunft gar nicht mehr daran messen lassen will. Das würde ein Comeback einfacher machen.

Nachtrag um 21.20 Uhr: Wer die alte Webseite anschauen will, kann dies mit Hilfe des Google-Caches tun:

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:8qIb0iLrZcAJ:www.zuguttenberg.de/+guttenberg&cd=2&hl=de&ct=clnk&gl=de&source=www.google.de

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Nachtrag um 21.20 Uhr: Wer die alte Webseite anschauen will, kann dies mit Hilfe des Google-Caches tun:

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:8qIb0iLrZcAJ:www.zuguttenberg.de/+guttenberg&cd=2&hl=de&ct=clnk&gl=de&source=www.google.de

-->
Da steht keine alte Version mehr?!

dieterjosef hat gesagt…

Naja, die Version im Google-Cache ist vom 21. Mai 2011. >Irgendwo habe ich noch einen anderes Internet-Archiv gefunden, aber vielleicht reichen ja auch die Screenshots, die ich gemacht habe fürs erste.

Ich freue mich über jeden Kommentar, aber ein Name sollte schon unten drunter stehen. Der kann auch ausgedacht sein, aber irgendwas sollte da stehen.

Dieter